FortiClient INSTALLLEVEL

Der Fortinet FortiClient besteht aus unterschiedlichsten Modulen, aus diesen kann bei einer Installation ausgewählt werden.

Soll der FortiClient per msiexec installiert werden muss entsprechend die Variable INSTALLLEVEL gesetzt sein, sofern man keine Installation aller vorhandenen Features durchführen möchte.

Aus folgenden Install Leveln kann ausgewählt werden:

Feature Name Install Level
Feature_Core 1
Feature_Basic 1
Feature_AntiVirus 5
Feature_WebFilter 5
Feature_VPN 3
Feature_SSLVPN 1
Feature_WanAcceleration 5
Feature_EndPointNAC 3
Feature_Firewall 5
Feature_Vulnerability 5
Feature_SingleSignOnMobility 3

Diese Liste stammt von einem FortiClient in Version 5.4.3.

Installieren kann man den FortiClient dann bspw. per msiexec auf diesem Weg:
msiexec /i forticlient.msi /quiet INSTALLLEVEL=1
Der Default INSTALLLEVEL ist 100, dadurch werden alle Features installiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.