Fortigate Disk Logging – Maximales Alter der Logs

Eine FortiGate mit integrierter Logdisk speichert im Default die Logs nur für 7 Tage, ältere Logs werden entfernt.
Das maximale Alter der Logs lässt sich jedoch frei konfigurieren, in diesem Beispiel auf einen Zeitraum von 30 Tagen:

config log disk setting
set status enable
set maximum-log-age 30
end

Alle Logs die den konfigurierten Zeitraum überschreiten werden nun automatisch entfernt.
Sollte sich der Füllstand der Logdisk ihrer maximalen Kapazität nähern wird das Betriebssystem schon vor dem gesetzten Wert eine Löschung der ältesten Logs durchführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.